UKE Logo


Modernste Medizin und Pflege - mit Sicherheit! Das Universitätsklinikum Erlangen bietet seit seiner Gründung im Jahr 1815 Medizin auf höchstem Niveau. In Diagnose und Therapie werden neueste Erkenntnisse der medizinischen Forschung sowie modernste Geräte eingesetzt. Über 9.400 Mitarbeitende aus rund 50 Berufen sind für die Erfüllung der vielfältigen Aufgaben des Universitätsklinikums Erlangen notwendig und kümmern sich rund um die Uhr um unsere Patienten.

Post Doktorand - Naturwissenschaftler, Mediziner (m/w/d)


Immunmodulatorische Abteilung

Ihre Aufgaben:

  • Präparation/Aufreinigung sowie zelluläre und molekulare Analysen humaner/muriner Zellen, welche für die Haarregeneration bzw. das Haarwachstum von essentieller Bedeutung sind
  • Einfluss lokaler Immuntherapien auf diese Zellen, u. a. epidermale Stammzellen und Haarfollikel
  • Charakterisierung der Immunmodulation hinsichtlich der Induktion neuer Haarfollikel bzw. Modulation des Haarzyklus
  • Durchflusszytometrische Untersuchungen, histologische- und molekularbiologische Analysen sowie die Auswertung und Interpretation von Genexpressionsdaten
  • Präklinische Pharmakologie und Toxikologie
  • Auswertung, Interpretation und Präsentation der Daten
  • Zusammenarbeit und Anleitung von technischen Assistenten


Ihr Profil:

  • Einschlägige Erfahrung auf dem Forschungsgebiet des humanen/murinen Haarwachstums
  • Hohe Motivation und Freude an selbstständiger experimenteller Arbeit
  • Promotion in einem naturwissenschaftlichen Fach, der Medizin oder der Molekularen Medizin
  • Bereitschaft zu tierexperimentellem Arbeiten


Zusätzlich von Vorteil sind:

  • Kenntnisse auf dem Gebiet der präklinischen Pharmakologie und Toxikologie


Bemerkungen:

  • Beabsichtigte Eingruppierung je nach Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen gemäß TV-L E13
  • Die Stelle ist für 2 Jahre befristet, Möglichkeit zur Verlängerung bei erfolgreicher Arbeit
  • Es handelt sich um eine Vollzeitstelle
  • Die Einstellung erfolgt zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Die Bewerbungsfrist endet am 20.05.2022
  • Hinweise für Ihre Bewerbung


Wir bieten Ihnen:

  • Einen sicheren, interessanten Arbeitsplatz in einem motivierten, aufgeschlossenen Team
  • Sorgfältige und qualifizierte Einarbeitung und Unterstützung bei der neuen Herausforderung
  • Einen abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Tätigkeitsbereich mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten
  • Umfassende Angebote zur Gesundheitsförderung
  • Alle Leistungen des öffentlichen Dienstes inkl. Zusatzvorsorge der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL)
  • Familienfreundliches Umfeld und gegebenenfalls Wohnheimplätze


Auskünfte:

Prof. Dr. Alexander Steinkasserer
Telefon: 09131/85-36725
E-Mail: alexander.steinkasserer@uk-erlangen.de

Bewerbungen:

Universitätsklinikum Erlangen
Immunmodulatorische Abteilung
Prof. Dr. Alexander Steinkasserer
Hartmannstraße 14
91052 Erlangen

E-Mail: alexander.steinkasserer@uk-erlangen.de
UK Erlangen II
counter-image