Wir pflegen Spitzen Medizin UKE Logo Header Bild Komm ins Team
WIR PFLEGEN MITEINANDER. Ein starkes Miteinander wird am Uniklinikum Erlangen groß geschrieben. Nur gemeinsam können Spitzenleistungen vollbracht werden. Spitzenmedizin braucht Teamgeist.
Zur Unterstützung unseres Pflege- und Funktionsdienstes suchen wir:

Auszubildender zum Pflegefachmann (m/w/d) - Schwerpunkt akut stationäre Versorgung - September 2022

in Kooperation mit der Berufsfachschule für Pflege am Staatlichen Beruflichen Schulzentrum für Gesundheitsberufe Erlangen
Das Universitätsklinikum Erlangen ist mit über 9.000 Mitarbeitenden einer der größten Arbeitgeber in Mittelfranken. Bei uns absolvieren derzeit rund 700 Auszubildende in 17 Berufen ihre Ausbildung an hochmodernen Arbeitsplätzen und mit sicherer Zukunftsperspektive!

Dein Profil:

  • Du hast großes Interesse an pflegerischen und medizinischen Themen und Aufgaben
  • Du hast einen offenen Umgang mit Menschen verschiedener Altersgruppen
  • Du bist ein Teamplayer, der auch eigenverantwortlich Aufgaben übernehmen kann
  • Du bist bereit körpernah mit kranken und pflegebedürftigen Menschen aller Altersgruppen zu arbeiten
  • Du hast einen mittleren Schulabschluss oder eine vergleichbare abgeschlossene 10-jährige allgemeine Schulbildung
  • oder einen 9-jährigen Schulabschluss mit einer mindestens 1-jährigen erfolgreich
    abgeschlossenen Berufsausbildung als Kranken-, Altenpflegehelfer oder Kinderpfleger (m/w/d)
  • Du hast eine attestierte gesundheitliche Eignung zur Berufsausführung

Zusätzlich von Vorteil sind:

  • Wenn Deutsch nicht deine Muttersprache ist, dann ist ein Nachweis deiner Deutschkenntnisse mit dem Sprachniveau B2 nach europäischen Referenzrahmen von Vorteil

Bemerkungen:

  • Die Ausbildung beginnt am 1. September 2022
  • Die Bewerbungsfrist endet am 15. Mai 2022
  • Gerne nehmen wir deine Bewerbung über unser Online Bewerbungsportal entgegen
  • Hinweise für deine Bewerbung

Wir bieten Dir:
  • interaktives Onboarding zum Start der Ausbildung
  • pädagogische Begleitung durch unsere Praxisanleitenden über die gesamten drei Jahre der Ausbildung
  • Abschlussprämie in Höhe von 400 € bei Bestehen der Ausbildung
  • alle Leistungen des öffentlichen Dienstes inkl. Zusatzvorsorge der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL)
  • umfassende Angebote zur Gesundheitsförderung
  • gegebenenfalls ein Zimmer in einem unserer Wohnheime
  • tarifkonforme Ausbildungsvergütung gemäß TVA-L Pflege:
    • im ersten Ausbildungsjahr 1.160,70 Euro,
    • im zweiten Ausbildungsjahr 1.226,70 Euro,
    • im dritten Ausbildungsjahr 1.333,00 Euro.
         (Stand 09/2021)

Auskünfte:
Vanessa Grau
Stabsstelle Ausbildungsmanagement und Personalentwicklung
Telefon: 09131 85-46654
Bewerbungen:
Universitätsklinikum Erlangen
Stabsstelle Ausbildungsmanagement und Personalentwicklung
Vanessa Grau
Krankenhausstraße 12
91054 Erlangen


counter-image